Rekha Krings neue Patientenfürsprecherin des Kreiskrankenhaus Erbach

Landkreis

Foto: SPD-Kreistagsfraktion

In der Kreistagssitzung am 23.04.2018 wurde die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Odenwald Rekha Krings vom Parlament zur neuen Patientenfürsprecherin für das Kreiskrankenhaus Erbach gewählt. Aufgabe der Patientenfürsprecherinnen und –fürsprecher ist es Patientinnen und Patienten bei Problemen und Beschwerden gegenüber dem Krankenhaus, in dem sie behandelt werden, zu unterstützen und zu beraten.

Die Patientenfürsprecherinnen und –fürsprecher arbeiten ehrenamtlich, sind unabhängig und an die Schweigepflicht gebunden. Patientenfürsprecher sind somit eine wichtige Kommunikationsschnittstelle zwischen Patienten und Krankenhaus. Sie informieren die Patienten im Krankenhaus und stehen als unabhängige Ansprechpartner für ihre Interessen und Wünsche, aber auch für Anregungen und Kritik zur Verfügung. Ziel ist es, dass sie eine vermittelnde Rolle zwischen den Patienten, den Angehörigen und den Mitarbeitern des Krankenhauses einnehmen.

Die Kontaktaufnahme ist zum einen via email über die Adresse patientenfuersprecher@gz-odw.de möglich oder über den im Kreiskrankenhaus vorzufindenden Briefkasten. Auch bietet Frau Krings regelmäßig Sprechstunden vor Ort im Krankenhaus an. Gerne kann auch gesondert ein Termin ausgemacht werden. Weitere Informationen finden sie in Kürze auf der Homepage des Kreiskrankenhauses Erbach.

 

Bildunterschrift: SPD-Unterbezirksvorsitzender Oliver Grobeis (links), SPD-Fraktionschef Raoul Giebenhain (rechts) sowie unser Kreistagsvorsitzender und Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh gratulierten Rekha Krings ganz herzlich im Namen der SPD-Fraktion.

 

Homepage SPD Odenwald

 

Besucherzähler

Besucher:1036804
Heute:20
Online:1
 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Tür zu Tür Wahlkampf
Um die Einwohner von Mossautal über die SPD-Postionen wie z. B. Abschaffung der Strassenbeiträge, Verbesserung d …

19.10.2018, 10:00 Uhr Rüdiger Holschuhs Anschlusswagen auf dem Wochenmarkt in Michelstadt

19.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Gesundheitspolitische Veranstaltung mit Prof. Dr. Karl Lauterbach

20.10.2018, 11:00 Uhr Infostand des Ortsvereins Bad König

20.10.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr Bürgersprechstunde der SPD Mossautal
Die nächste Bürgersprechstunde der SPD Mossautal ist am 20.10.2018 von 16:00 bis 17:30 Uhr. Ort: Hirschwi …

 

Unser Landtagsabgeordneter

 

Aktuelles

Zum Anschauen bitte anklicken.

 

Info-News

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

16.10.2018 20:24 Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die

16.10.2018 20:23 Beim Brexit ist noch immer eine Lösung möglich!
Die Verhandfungen zwischen der EU und Großbritannien zum Brexit stehen auf der Kippe. SPD-Fraktionsvize Post appelliert an die Vernunft aller Beteiligten – die Lage sei ernst. „In den Brexit-Verhandlungen kommt es jetzt auf Vernunft und einen kühlen Kopf auf allen Seiten des Verhandlungstisches an. Alle müssen sich des Ernstes der Lage bewusst sein. Es geht in den Verhandlungen

Ein Service von websozis.info